Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns, Ihnen mit der INTERGEO 2021 die weltweit größte und bedeutendste Live-Veranstaltung für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement auch in Corona-Zeiten anbieten zu können. Im Namen des DVW e.V., Veranstalter der INTERGEO und seit 150 Jahren der prägende wissenschaftlich-technische Verein lade ich Sie herzlich ein, unser Angebot in Conference und Expo wahrzunehmen – sei es vor Ort in Hannover, online oder auch hybrid.

Die Rückkehr zu persönlichen Treffen ist uns ein herausragendes, dringendes Anliegen und gleichzeitig tragen wir der aktuellen Situation Rechnung, indem wir unsere Veranstaltung bewusst weiter ins digitale Zeitalter führen und damit auch denjenigen eine Teilnahme ermöglichen, die nicht reisen dürfen, können oder wollen.

Die fachlichen Entwicklungen schreiten voran, unser professioneller Dialog zieht mit. Nutzen Sie daher unser erweitertes Angebot für die Information, Kommunikation und Vernetzung – in diesem Jahr wieder in bewährter Weise gemeinsam mit dem Deutschen Kartographie Kongress – und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg der INTERGEO 2021 als zentrale Community-Plattform und Branchentreff bei.

„Inspiration for a smarter World“: Dieses Motto ist unmittelbarer Ausdruck unseres Ansatzes und Anspruchs für die kommenden Jahre. Die Digitalisierung ist hierfür gleichermaßen Grundlage und Antrieb, weit über ihre technologische und infrastrukturelle Dimension hinaus. Neben Nachhaltigkeit und Resilienz, Mobilität und Partizipation ist sie eines der herausragenden Themen unserer Zeit – für unsere Gesellschaft insgesamt. Auf der INTERGEO 2021 werden diese Themen aus Sicht von Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement verstärkt vorgestellt und diskutiert.

Eine zentrale Rolle spielt der technologische Fortschritt. Auf der Seite der Sensorik und Methodik finden sich maßgebliche Entwicklungen im Bereich der präzisen Positionierung und der zunehmend schnelleren Erfassung immer größerer Punktmengen. Über die Drohnen hinaus werden Verfahren der Robotik immer wichtiger. In der Auswertung und Analyse finden immer mehr Verfahren der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens Anwendung. Im Bereich der digitalen Modelle nimmt BIM eine herausragende Stellung ein. Zudem ist ein deutlicher Trend hin zum Digitalen Zwilling zu erkennen.

Die INTERGEO bietet ihren Besucherinnen und Besuchern in allen diesen Belangen in Conference und Expo ein attraktives Angebot, um sich über Trends und Fortschritte ein umfassendes Bild zu machen und ins Gespräch zu kommen. Bei uns finden Sie neben den etablierten Anwendungsbereichen deshalb auch zukunftsträchtige, interdisziplinäre Felder der „Smart“-Familie (Smart Cities, Smart Mapping, Smart Planning, Smart Construction, …) oder das autonome Fahren. Nehmen Sie teil und gestalten Sie mit!

Planen Sie Ihren Besuch mit maximaler Flexibilität – es lohnt sich! Seien Sie Teil einer starken Community und freuen Sie sich mit uns auf viele persönliche Gespräche und das wertvolle Wiedersehen mit Kolleginnen und Kollegen. Unsere Orga-Teams um den DVW und die Hinte-Messe haben Großes geleistet, um Ihnen einen attraktiven und erfolgreichen Besuch der INTERGEO 2021 in Präsenz, online oder hybrid zu ermöglichen.

Ich freue mich auf Sie.

Ihr Hansjörg Kutterer, Präsident des DVW e.V.